Besprechungsraum

Grundsätze notarieller Amtsausübung

Bei aller Eingebundenheit in das Hier und Jetzt bleibt der Notar den althergebrachten und unverrückbaren Grundsätzen einer jeden Notariatsverfassung verpflichtet, als da sind:

   »   Neutralität im Interessenwiderspruch
   »   Verschwiegenheit gegenüber jedermann
   »   Unabhängigkeit von Partikularinteressen
   »   Ausgewogenheit der Rechtsgestaltung.

Daneben sind Kompetenz im Fachlichen und Empathie im Menschlichen unerläßliche Voraussetzungen für eine qualifizierte und dem Gemeinwohl dienende notarielle Tätigkeit.

» weiterlesen

Besprechungsraum